Über uns die Bootsschule Weiss und ihre Ausbilder

Unsere Bootsfahrschule ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Für Sie bietet das den Vorteil, dass Ihnen als Ihr Ansprechpartner der Inhaber Thomas Weiss persönlich zur Verfügung steht. Die Kontaktwege sind kurz, Sie erhalten sofort alle Informationen die Sie benötigen. Dieser direkte und kompetente Kontakt mit Ihnen ist uns wichtig. Machen Sie davon Gebrauch, wir bemühen uns, Ihre Fragen zur Zufriedenheit zu beantworten. 

Ausbildung

Ihre Ausbilder für den Sportbootführerschein See oder Binnen heißen Thomas und Mario. Wir haben noch weitere Aushilfen, aber diese beiden sind verantwortlich für die Theorie, beziehungsweise für die Praxis.

Thomas Thomas' Anfänge begannen vor Urzeiten am Bodensee. Während er privat intensiv das Jollensegeln betrieb, vor allem mit FD, 470er oder Laser, unterrichtete er mehrere Jahre lang in einer Segelschule Theorie und Praxis. Seitdem hat er sich den Spaß an der Thematik bewahrt und eröffnete schließlich hier in Berlin seine eigene Bootsschule. Zuvor sammelte er in verschiedenen Berliner Bootsfahrschulen weitere Erfahrungen im Unterrichten von Theorie und Praxis.

Neben dem Jollensegeln entdeckte er schon früh die Faszination des Segelns mit Yachten auf dem Meer, die natürlich ganz andere Herausforderungen mit sich bringt. Im Lauf der Jahre reihten sich auf diese Weise viele Törns auf der Ostsee, dem Mittelmeer und dem Atlantik an. Als ausgewiesener Experte für Seenotfälle und anderen Katastrophen weiß er außerdem immer von aktuellen, spannenden Fällen zu berichten.

In den letzten Jahren unternimmt er vermehrt Ausflüge im Berliner Umland, wo die motorisierte Fortbewegung mit dem Boot von Vorteil ist. So schwärmt er seit Neuestem vom erholsamen Hausbootfahren durch das Ruppiner Seenland.

Mario Für die Praxisausbildung ist Mario zuständig. Als ehemaliger Binnenschiffer auf dem Rhein bringt er einen reichen Erfahrungsschatz gerade auch aus der Berufsschifffahrt mit. Er begleitet Sie in der praktischen Prüfung und weiß nach mittlerweile weit mehr als hundert Prüfungen genau, was die Prüfer von Ihnen erwarten. Zusammen mit seinen Fahrlehrern schult er Sie auf dem Boot gezielt auf diese Anforderungen hin. So können Sie gewiss sein, dass Sie bestens vorbereitet in die Prüfung gehen, die im Tempelhofer Hafen sowohl für den Sportbootführerschein See, als auch für den Sportbootführerschein Binnen durchgeführt wird. Ist Mario ausnahmsweise einmal nicht mit der Ausbildung befasst, entspannt er gerne auf einer Gulet entlang der türkischen Küste.

An dieser Stelle auch noch ein Wort zu Fahrlehrer Peter, der einfach ein Phänomen ist. Er bewahrt immer die Ruhe, was sich auch nicht ändert, wenn er den ganzen Tag lang mit dem Boot und unseren Schülern unterwegs ist. Ausführlich erklärt er jedem das Fahren mit einem Motorboot und gibt Ihnen viele Hinweise und Ratschläge, während Sie gemeinsam unterwegs sind. Wir erhalten über ihn nur die positivsten Rückmeldungen. Wie gesagt, ein Phänomen!